Mehr Qualität durch:

  • Zertifizierung durch TÜV nach DIN EN ISO 9001:2008
  • Zulassung gemäß Druckgeräte Richtlinie 97/23/EG, QS-System Modul H 1
  • Abnahmeprüfzeugnisse für alle Lagerarmaturen
  • Intensive Weiterbildungsprogramme für die Mitarbeiter

Qualität

Unser Qualitätsmanagement ist nach DIN EN ISO 9001:2008 durch den TÜV zertifiziert.

Zudem entsprechen wir in vollem Umfang den Anforderungen der europäischen Druckgeräterichtlinie PED 97/23/EC und der AD 2000 Merkblätter, inklusive der Herstellerzertifizierung nach AD 2000 HP0 sowie der Qualifizierung der Halbzeughersteller nach AD 2000 W0.

Für die Lieferung unserer Produkte nach Russland verfügen wir über die Gost R. Das Zertifikat bestätigt, dass die Güter, die in ihm aufgelistet sind, den Anforderungen von GOST (der Russische Staatliche Standard) entsprechen und somit nach Russland eingeführt werden dürfen. Zusätzlich ist für die nach Russland eingeführten Produkte eine Betriebsgenehmigung nach RTN erforderlich. Dies ist ein Dokument, das vom Föderalen Dienst für Umwelt, technologische und atomare Kontrollen (FSETAN), auch RTN - (RosTechNadzor) - genannt, ausgestellt wird und das besagt, dass die in der Genehmigung aufgeführte Ausrüstung den relevanten russischen Anforderungen an industrielle Sicherheit (PB) entspricht.